DB2 für OS/390 - Verteilte Datenbanken

Seminarinformationen

Seminar-Ziel

Nach dieser Schulung  haben Sie das Wissen verteilter Datenbanken unter DB2 für z/OS einzurichten und zu betreiben.

Teilnehmer Zielgruppe

Kommunikations- und Datenbank-administratoren, Systemprogrammierer

Kurs Voraussetzungen

Kenntnisse und Erfahrungen im z/OS-Umfeld (z. B. JCL, SDSF, VTAM, TCP/IP, RACF).

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  1. Konzepte verteilter Datenbanken
  2. Distributed Relational Database Architecture (DRDA )
  3. Konzepte der Distributed Data Facility (DDF)
  4. Privates Protokoll und DRDA-Protokoll
  5. Zugriff auf eine entfernte Datenbank
  6. DDF Implementierung
  7. Zugriffskontrolle und Berechtigungsvergabe
  8. Einsatz der Resource Limit Facility
  9. Ausblick auf Stored Procedures
  10. TCP/IP-Verbindung
  11. Übersicht Betrieb verteilter Datenbanken

Weitere Schulungen zu Thema DB2

DB2 UDB für UNIX, Linux, Windows - Administration 2

In diesem Kurs erlernt der Teilnehmer DB2 UDB-Datenbanken für UNIX, Linux, Windowseffektiver zu nutzen, durch verbesserten Einsatz der Recovery Tools, des Governors, der Jobschedule-Funktion und den Einsatz der verschiedenen Load-Parameter....Merken
 

DB2 CommonStore for SAP

You should be able to install CommonStore for SAP on AIX and to customize R/3 ArchiveLink. You will not learn how to install Tivoli Storage Manager or IBM Content Manager....Merken
 
 

Anfragedetails

Seminartyp wählen:




Preis pro Person
1.495,00 € netto
1.779,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.
Standort wählen:

Termin wählen:






auf den Merkzettel